BACK
Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz

Clif Bar ‒ Mitteilung zum Datenschutz und zu Cookies für den EWR

UMFANG DIESER MITTEILUNG

Clif Bar & Company („Clif Bar“, „wir“, „uns“, „unser“) stellt für die Einwohner des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) diese Mitteilung zum Datenschutz und zu Cookies („Datenschutzerklärung“) bereit.

Datenverantwortlicher und EU-Repräsentant

Clif Bar & Company 1451 66th Street, Emeryville, CA, 94605, USA, betreibt diese Website und www.clifbar.com (zusammengefasst als die „Sites“) und ist der Datenverantwortliche aller über die Sites gesammelten oder anderweitig verarbeiteten personenbezogenen Daten. Unser autorisierter Repräsentant in der EU ist Clif Bar Europa B.V., Prince Bernhardplein 200, 1097 JB Amsterdam, Niederlande.

VON UNS GESAMMELTE INFORMATIONEN. In Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung sammelt Clif Bar Informationen von Ihnen direkt und indirekt, während Sie unsere Sites verwenden. Zu diesen Informationen gehören auch personenbezogene Daten.

Informationen, die Sie Clif Bar zur Verfügung stellen. Benutzer unserer Sites liefern die folgenden Arten von personenbezogenen Daten, um sich zu registrieren, auf unterschiedliche Inhalte oder Features zuzugreifen, Inhalte einzureichen, uns direkt mit Fragen oder Feedback zu kontaktieren oder auf andere Features unserer Sites zuzugreifen:

•           Kontaktinformationen, beispielsweise Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse

•           Ortung

•           Information zum Land des Wohnsitzes

•           Kommunikationspräferenzen

•           Informationen zu persönlichen Interessen und Profil

•           Suchabfragen

•           Kommentare und andere Informationen, die über interaktive Online-Features gepostet wurden

•           An uns gesendete Korrespondenz

•           Offline gesammelte Informationen, wenn Sie beispielsweise den Kundendienst anders als über die Dienste kontaktieren

Informationen, die wir automatisch sammeln. Wenn Sie unsere Sites verwenden, werden bestimmte Informationen automatisch gesammelt. Wenn Sie beispielsweise unsere Sites besuchen, können das Betriebssystem Ihres Computers, Ihre IP-Adresse (Internet-Protokoll), Ihre Zugriffszeiten, Ihr Browser-Typ und -Sprache und die von Ihnen vor unseren Websites besuchte Websites automatisch protokolliert werden. Wir sammeln auch Informationen über Ihre Nutzungsgewohnheiten und Aktivitäten auf unseren Sites, beispielsweise die Seiten, die Sie besucht haben und die Links, auf die Sie geklickt haben.

Zwecke und gesetzliche Grundlagen für die Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf Basis einiger unterschiedlicher gesetzlicher Grundlagen, wie folgt:

1. Basierend auf der Notwendigkeit, einen Vertrag mit Ihnen einzugehen oder umzusetzen ‒ müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um mit Ihnen oder mit einer juristischen Person, die Sie vertreten, einen Vertrag einzugehen, um vertragliche Pflichten zu erfüllen, damit zusammenhängende Fragen und Anfragen Ihrerseits zu beantworten oder Kundendienst zu leisten.

2. Basierend auf legitimen Interessen ‒ verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten

  • für die Sicherheit und den Schutz der Sites, unserer mit den Sites verbundenen Informationstechnologie und der Benutzer der Sites;
  • um Betrug, Missbrauch, illegale Nutzung und Verletzungen unserer Nutzungsbedingungen für die Sites aufzudecken und zu verhindern;
  • um die Rechte oder das Eigentum anderer, oder Ihre eigenen Rechte und Interessen, zu schützen und zu verteidigen;
  • um Ihre Aktivitäten auf den Sites nachzuvollziehen und Ihnen auf Grundlage Ihrer Browsing-Aktivitäten und -Interessen Werbung zu präsentieren, sofern Sie sich nicht gegen eine solche Datenverarbeitung entschieden haben.  Ausführliche Informationen über die auf den Sites verwendeten Internet-Analyse- und Werbelösungen finden Sie im Anschluss.
Name und Anbieter der Lösung Zweck der Lösung
Google Analytics von Google, Inc., USA Auswertung Ihrer Nutzung der Sites, Kompilierung von Berichten über Website-Aktivität für uns und Erbringung von weiteren Diensten zur Website-Aktivität und Internet-Nutzung für uns.
Optimizely Speichert die eindeutige Optimizely-Kennung eines Besuchers, wobei es sich um eine Kombination aus Zeitstempel und zufälliger Nummer zum Durchführen von A/B-Tests handelt. Daneben werden keine weiteren Informationen über Sie intern gespeichert.

New Relic

Auswertung Ihrer Nutzung der Sites, Kompilierung von Berichten über Website-Aktivität für uns und Erbringung von weiteren Diensten zur Website-Aktivität und Internet-Nutzung für uns.
Double Click Anzeigenausrichtung, basierend auf der Relevanz für einen Benutzer, um die Auswertung einer Kampagnenleistung zu verbessern und um zu vermeiden, dass der Benutzer bereits gesehene Anzeigen erneut sieht.

3. Basierend auf der Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben ‒ wir können Ihre personenbezogenen Daten zur Verarbeitung benötigen, um relevanten gesetzlichen Bestimmungen und gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen und rechtmäßigen Anfragen, gerichtlichen Verfügungen und rechtlichen Verfahren nachzukommen oder darauf zu reagieren;

4. Basierend auf Ihrer vorherigen Zustimmung ‒ für das Platzieren von Cookies auf Ihrem Gerät (was bestimmten Ausnahmen unterliegt) oder dem Zusenden von Marketing-Mitteilungen an Sie. Ausführliche Informationen zu unserer Verwendung von Cookies und unseren Marketing-Mitteilungen an Sie finden Sie im Anschluss. 

Auf den Sites verwendete Cookies

Die Sites nutzen Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Internet-Browser heruntergeladen und auf dem Gerät, mit dem Sie auf die Sites zugreifen (z. B. Ihrem Desktop-Computer, Tablet oder Smartphone) gespeichert werden. Je nach ihrer Bestimmung protokollieren Cookies spezifische benutzerabhängige Informationen, beispielsweise Ihre Benutzerpräferenzen, Authentifizierungsinformationen, Sicherheitsparameter, Daten zu dem auf die Sites zugreifenden Gerät und statistische Informationen zu Ihrer Site-Nutzung. Immer dann, wenn dies bei Ihrem Besuch der Sites oder beim erneuten Besuchen der Sites erforderlich ist, überträgt der Internet-Browser die Cookies mit den darin enthaltenen Informationen an die Server, von denen sie ursprünglich heruntergeladen wurden. Durch die Analyse und die Verarbeitung dieser Informationen können wir das Funktionieren der Sites sicherstellen, Ihr Online-Erlebnis verbessern und die Struktur sowie die Inhalte der Sites optimieren.

Die von uns verwendeten Cookies können folgendermaßen eingeordnet werden:

Absolut notwendige Cookies

Hierbei handelt es sich um Cookies, die für den Betrieb der Sites oder für Teile der Sites erforderlich sind. Sie dienen entweder dem alleinigen Zweck, Netzwerkübertragungen auszuführen oder sind absolut erforderlich, um den von Ihnen ausdrücklich gewünschten Online-Service bereitzustellen.

Analytische/Leistungs-Cookies

Mit diesen Cookies können wir Internet-Analysen oder andere Arten von Reichweitenforschung, beispielsweise Wiedererkennung und Zählung von Besucherzahlen, durchführen. Daneben lässt sich damit ermitteln, wie viele Besucher auf den Sites unterwegs sind. Anhand dieser Informationen können wir die Funktionsweise der Sites verbessern, um beispielsweise zu gewährleisten, dass die Benutzer das Gewünschte problemlos finden.

Funktionelle Cookies Mit diesen Cookies werden Sie erkannt, sobald Sie auf die Sites zurückkehren. Damit können wir unsere Inhalte für Sie personalisieren, Sie persönlich begrüßen und uns Ihre Präferenzen merken (beispielsweise die von Ihnen gewählte Sprache oder Region). Wenn wir auf die Informationen dieser Cookies verzichten müssten, wären unsere Dienstleistungen weniger funktionell. Ein Betreiben der Sites wäre hingegen nach wie vor möglich.
Cookies für Ausrichtung/Profilierung

Mit diesen Cookies werden Ihre Besuche der Sites und/oder Ihre Nutzung der Dienste, der besuchten Seiten und der geklickten Links aufgezeichnet. Mit Hilfe dieser Informationen gestalten wir die Sites und die darauf angezeigte Werbung für Ihre Interessen relevanter. Wir können diese Informationen zu demselben Zweck auch mit Drittanbietern teilen.

Cookies für demografische Informationen

Mit diesen Cookies werden in begrenztem Maße demografische Informationen (beispielsweise das Geburtsdatum und Geschlecht) gesammelt und gespeichert, sofern diese Informationen vom Benutzer ursprünglich zur Verfügung gestellt wurden. Die Informationen sind mit anonymen Kennungen verknüpft und können vom System für maßgeschneiderte Werbeanzeigen referenziert werden.

Auf den Sites kommen die folgenden Cookies zum Einsatz:

Name des Cookies Lösungsanbieter des Cookies Kategorie des Cookies

_gat_UA-2081930-1

_ga

_gid
Google Analytics Ausrichtung/Profilierung
optimizelyEndUserId Optimizely Analytisch/Leistung
clifbar_session Clif Bar Analytisch/Leistung
hjIncludedInSample Hot Jar Analytisch/Leistung

Beim Besuch unserer Sites können Sie das Ausmaß und den Umfang einer Nutzung von Cookies beeinflussen. So können Sie vor allem verhindern, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, indem Sie in Ihrem Internet-Browser die entsprechenden Einstellungen anpassen. Um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie Sie die Einstellungen Ihres jeweiligen Internet-Browsers ändern können, lesen Sie die nachfolgenden Informationen:

Internet Explorer: https://privacy.microsoft.com/en-us/internet-explorer-ie11-preview-privacy-statement

Chrome: https://www.google.com/intl/en/chrome/browser/privacy/

Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/products/firefox/protect-your-privacy

Safari: http://www.apple.com/privacy/manage-your-privacy/

Bedenken Sie aber, dass hierdurch bestimmte Funktionen unserer Sites deaktiviert oder in ihrer Verwendung erschwert werden. Abhängig vom genutzten Internet-Browser können Sie evtl. auch die Cookies von Drittanbietern gezielt ablehnen. Seien Sie sich aber bewusst, dass diese Drittanbieter noch insofern Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen haben, als diese auch von Erstanbieter-Cookies protokolliert werden.

Um weitere Informationen zu Cookies von Erst- und Drittanbietern zu erhalten, die auf unseren Sites im Zusammenhang mit Drittanbieter-Dienstleistungen verwendet werden und wie Sie verhindern können, dass derartige Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, lesen Sie nachfolgend den Abschnitt „Dienstleistungen von Drittanbietern“.

Marketing-Mitteilungen an Sie

Sie können sich unter www.clifbar.com registrieren lassen, um Newsletter oder ähnliche Informationen über unsere Produkte oder Dienstleistungen oder über die Produkte bzw. Dienstleistungen der mit uns verbundenen Unternehmen zu erhalten.  Im Rahmen des Registrierungsprozesses bitten wir Sie, uns bestimmte notwendige Informationen zu liefern. Dazu gehören unter anderem Ihr Vor- und Nachname, Ihre PLZ und Ihr Geschlecht. Daneben wollen wir wissen, wie Sie von uns erfahren haben, um welches Produkt und welche Produktvariante es sich handelt und welche Kommentare Sie abgeben möchten.

Wenn wir eine Registrierung erhalten, protokollieren und speichern wir das Datum/die Uhrzeit der Registrierung und die IP-Adresse, von der wir die Registrierung empfangen haben. Dies dient allein beweispflichtigen Zwecken, falls Ihre Kontaktdaten von einer nicht autorisierten Partei verwendet werden sollten.

Wenn Sie sich bei clifbar.com oder unseren lokalen Sites für die einzelnen Länder des EWR registrieren lassen, um Newsletter oder ähnliche Informationen zu empfangen, müssen Sie Ihre Zustimmung zu unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ausdrücklich erklären.  Sie sind nicht verpflichtet, eine derartige Zustimmung zu erteilen. Wenn Sie Ihre Zustimmung geben, können Sie diese jederzeit und mit sofortiger Wirkung, begründet oder unbegründet, wieder entziehen. Folgen Sie hierzu dem Link für Abonnementkündigung, der in jeder E-Mail an Sie enthalten ist, oder senden Sie eine E-Mail an privacy@clifbar.com.

EMPFÄNGER IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Unter den folgenden Umständen legen wir Ihre personenbezogenen Daten gegenüber den folgenden Drittparteien offen, sofern dies durch geltende Gesetze erforderlich oder zulässig ist:

Wem gegenüber werden Ihre personenbezogenen Daten offengelegt? Welcher Zweck liegt dieser Offenlegung zugrunde?

Unternehmen, die mit Clif Bar & Co. Inc. verbunden sind, darunter:

Clif Bar Europa B.V.
Mit Ihnen oder mit einer von Ihnen vertretenen juristischen Person einen Vertrag eingehen, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, um damit verbundene Fragen und Anfragen von Ihnen zu beantworten oder um Kundendienst zu leisten. So können wir beispielsweise Daten zu Ihrer Produktverwendung nutzen, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern und uns beim Diagnostizieren von Problemen und bei der Verwaltung unserer Sites und Anwendungen zu unterstützen;
Anbieter und Dienstleistungsanbieter von Drittparteien, darunter: Sie beim Betrieb oder bei der Verbesserung der Sites zu unterstützen und Ihre Produkte und Dienstleistungen zu verbessern;
Gegenüber anderen Drittparteien, in Übereinstimmung mit geltenden rechtlichen Anforderungen (sofern zutreffend) Gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, denen wir unterliegen;

DATENÜBERTRAGUNG AN EMPFÄNGER AUSSERHALB DER EU/DES EWR

Unsere Unternehmenshauptniederlassung liegt in Kalifornien, USA, einer Rechtsprechung außerhalb der Europäischen Union, für die die Kommission der Europäischen Union keine unbegrenzte Angemessenheitsentscheidung getroffen hat. Wenn Sie unsere Sites verwenden, senden Sie personenbezogene Daten an die USA. Um unsere Sites und unsere Geschäfte zu betreiben, teilen wir personenbezogene Daten auch mit verbundenen und unabhängigen Dienstanbietern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Um bei verbundenen und unabhängigen Dienstanbietern außerhalb des EWR einen angemessenen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, gehen wir Vereinbarungen zur Datenverarbeitung und Datenübertragung ein, welche die von der EU-Kommission anerkannten Standardvertragsklauseln umfassen.  Sie können eine Kopie dieser angemessenen Absicherungen von privacy@clifbar.com anfordern.

WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUF?

Ihre im Zusammenhang mit einem Vertrag verarbeiteten personenbezogenen Daten werden von uns für die Zeit der Vertragsdauer und für einen angemessenen Zeitraum danach aufbewahrt, wie dies für die Klärung und Erfüllung aller zugehörigen Ansprüche erforderlich scheint. Soweit unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf legitimen Interessen oder der Einhaltung von gesetzlichen Verpflichtungen beruht, werden sie gelöscht, sobald der zugrundeliegende Zweck nicht mehr besteht. Personenbezogene Daten, die mit Ihrer Zustimmung verarbeitet wurden, werden gelöscht sobald und falls Sie Ihre Zustimmung entziehen.

IHRE RECHTE BEZÜGLICH DER VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Nach den in geltenden Gesetzen festgelegten Bedingungen haben Sie, ohne Einschränkung, das Recht (i) sich zu erkundigen, ob wir personenbezogene Daten zu Ihnen aufbewahren, um welche Art von Daten es sich handelt und wie diese verarbeitet werden, und auf diese Daten zuzugreifen oder Kopien dieser personenbezogenen Daten anzufordern, (ii) eine Korrektur oder Ergänzung von personenbezogenen Daten zu Ihrer Person zu beantragen, sofern diese, in Anbetracht der zugrundeliegenden Zwecke, falsch, unvollständig oder veraltet sind, oder (iii) die Löschung von personenbezogenen Daten zu erwirken, sofern diese, in Anbetracht der zugrunde liegenden Zwecke, nicht mehr erforderlich sind, die trotz entzogener Zustimmung verarbeitet wurden oder die aufgrund von legitimen Interessen verarbeitet wurden, die sich im Zusammenhang Ihres Einspruchs als nicht zwingend erweisen, oder die unter Nichteinhaltung von geltenden gesetzlichen Anforderungen verarbeitet wurden. Darüber hinaus haben Sie, im Einklang mit den im geltenden Gesetz niedergelegten Bedingungen und ohne Einschränkung, das Recht (iv) von uns zu verlangen, die Verarbeitung personenbezogener Daten in bestimmten Situationen einzuschränken, wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung unangemessen ist, (v) gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten aus legitimen Interessen Widerspruch einzulegen und (vi) die Übertragbarkeit von personenbezogenen Daten zu verlangen, die Sie uns aktiv oder passiv geliefert haben (was keine Daten einschließt, die aus gesammelten Daten abgeleitet oder gefolgert wurden), wobei die Verarbeitung solcher personenbezogenen Daten auf Ihrer Zustimmung oder einem Vertrag mit Ihnen beruht und auf automatische Weise durchgeführt wird. Sollten Sie Bedenken haben, können Sie auch bei der zuständigen örtlichen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einreichen.

Sie können die zuvor erwähnten Rechte auf Zugriff, Richtigstellung, Löschung, Einschränkung, Beschwerde und Datenübertragbarkeit in Anspruch nehmen, indem Sie uns unter privacy@clifbar.com kontaktieren. Dies gilt auch dann, wenn sich diese Ansprüche auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten von einem oder mehreren Datenempfängern beziehen, die in dieser Datenschutzerklärung genannt werden.

GÜLTIGKEITSDATUM UND ÄNDERUNGEN

Diese Datenschutzerklärung gilt ab dem 1. Juni 2018. Wir nehmen im Laufe der Zeit möglicherweise Änderungen, einschließlich grundlegender Änderungen, an dieser Datenschutzerklärung vor. Prüfen Sie die Datenschutzerklärung bei jedem Besuch dieser Site, um über Änderungen informiert zu sein.

Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte an privacy@clifbar.com.